Corona-Impfung

am 13. Januar 2021 Almavita

Die almavita wird keine Mitarbeiter und Führungskräfte in der Pflege zur Corona-Impfung verpflichten. Wir begrüssen es sehr, wenn sich unsere Mitarbeiter impfen lassen, sehen hier aber die Entscheidungsfreiheit bei jedem Mitarbeiter persönlich.

Vielmehr hätten wir – wenn überhaupt – eine Impfpflicht für die Bewohner wichtig gefunden, denn diese hätte geholfen, alle Bewohner vor einer Corona-Infektion zu bewahren. Wirklich gefährdet sind unsere Bewohner! Sie hätte man schützen sollen. Zum Glück haben wir nur sehr wenige Bewohner, die die Impfung abgelehnt haben.